ALLTAGSINSELN.CH
Freiheit - die ich meine und mir nehme

Sparen für die entspannte Pension

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Entspannt Pensionierung

Sponsored Post

Sicherlich möchten Sie Ihren Lebensstandard, den Sie jetzt sehr geniessen, auch im Alter nicht missen. Aufgrund der nicht ganz vorhersehbaren Entwicklungen im Pensionsbereich, können Sie sich allerdings nicht immer darauf verlassen, dass die Höhe Ihrer zu erwartenden Pension Ihre Ansprüche im Alter abdecken kann.

Auf der Suche nach Alternativen

Es ist daher immer empfehlenswert, wenn Sie sich frühzeitig über Alternativen informieren, die Ihnen Ihren Pensionsanspruch im Alter aufstocken können. Banken haben diese Entwicklung schon längst erkannt und reagiert. Informieren Sie sich daher frühzeitig bei Banken, wie z. B. Crédit Agricole Financements (Suisse) SA, welche Sparangebote verfügbar sind. So können Sie schon früh im Leben mit dem Sparen beginnen und sich über verlockende Zinsangebote freuen. Sie brauchen sich gar nicht besonders einzuschränken, wenn Sie früh genug mit dem Sparen beginnen und nach Plan sparen.

Der Kauf einer Immobilie gehört dazu

Denken Sie immer daran, dass Sie monatlich eine gewisse Summe für den Lebensunterhalt benötigen. Falls Sie sich entscheiden, anstatt Ihrer Miete zu zahlen, in Wohneigentum, zu investieren, können Sie im Alter nur davon profitieren. Haben Sie Ihre Immobilie erst einmal vollkommen abbezahlt, dann brauchen Sie nur noch jeden Monat die laufenden Unterhaltskosten und Versicherungen aufzubringen. Jede Miete, die Sie an Ihren Vermieter bezahlen, ist hoffnungslos verloren. Sie können nur nachhaltig Eigentum aufbauen, wenn Sie jeden Monat anstelle Ihrer Miete eine Hypothek abbezahlen. Gerade in den Zeiten niedriger Hypothekenzinsen sollten Sie mit dieser Entscheidung nicht, zu lange warten.

Lassen Sie sich beraten

Als Laie haben Sie sich sicherlich noch nicht mit allen finanziellen Möglichkeiten beschäftigen können, die Ihnen das Leben im Alter erleichtern können. Sie sollten sich daher am besten umfangreich beraten lassen. Ihr Ziel sollte sein, dass Sie momentan und in Zukunft keine allzu grossen finanziellen Einschränkungen hinnehmen müssen, um sich Ihren Lebensabend in ausreichendem Wohlstand sichern, zu können. Nur so können Sie unbeschwert in die Zukunft schauen. Verlassen Sie sich nicht auf andere, sondern nur auf sich selber. Sollte Ihre Pension höher ausfallen als momentan erwartet, werden Sie sich sicherlich nicht über Ihre heutige Entscheidung ärgern.

Achten Sie auf bestätigte Garantien

Gehen Sie bei Ihrer Altersvorsorge nicht ins Risiko. Entscheiden Sie sich lieber für eine geringere, aber dafür sichere Rendite. Lassen Sie sich daher bei Ihren Beratungsgesprächen bei den unterschiedlichsten Banken bestätigte Garantien, betreffend der Verzinsung Ihres angesparten Vermögens, zeigen. In Kombination mit einer eigenen Immobilie können Sie dann abschätzen, welche monatlichen Pensionszahlungen Sie in Zukunft erwarten können. Sie können dann Ihr Leben so gestalten, dass es Ihnen jetzt und auch in Zukunft gut geht. Sie brauchen dann weder auf Wohnkomfort, noch auf einen gewissen Luxus, zu verzichten, wenn Sie Ihre Finanzleistungen geschickt einteilen und sparen.

Je eher Sie beginnen, Ihr Leben mit Weitsicht, zu planen, desto höher sind die Profite. Sie brauchen dann nicht, wie manch andere Pensionisten, bis ins hohe Alter zu arbeiten, oder sich vor einer Altersarmut fürchten, zu müssen. Geniessen Sie Ihr Leben ganz bewusst, in jedem Alter.

Bildquelle: PublicDomainPictures / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
ALLTAGSINSELN.CH
Freiheit - die ich meine...
FB digitalGoogle digitalTwitter digitlRSS digitalMail digital